• Merkel_CSU_1707104153_Chaperon.jpg
  • Kickoff20_CSU@BT_03-Sept-2020_001.JPG
  • Kickoff20_CSU@BT_03-Sept-2020_118.JPG
  • Die Bundestagsabgeordneten Peter Aumer (l.), Karl Holmeier (M.) und Florian Oßner (r.) informierten sich am UKR zur Organspende
  • 5CAV0012-oAs.jpg

Ein herzliches Grüß Gott auf meiner Homepage!

Aktuelles aus Berlin

Maßnahmen auf Basis des §8 Absatz 2 des Bundes-Klimaschutzgesetzes (KSG) für den Sektor Gebäude...

Zum weiteren Vorgehen nach dem Ende der militärischen Evakuierung...

Aktuelles aus dem Wahlkreis

Der Bund unterstützt das Museum mit einer Förderung von 11.250 Euro...

Neubau eines Waffenkammergebäudes in Oberviechtach und Pfreimd...

Aktuelles aus der CSU Landesgruppe

Grüner Kurswechsel in der Agrarpolitik gefährdet Betriebe

„Es zeigt sich heute einmal mehr, wohin die agrarpolitische Reise unter Links-Gelb führen wird: Mehr Ordnungsrecht, mehr Bürokratie, höhere Anforderungen. Wie unsere Bauernfamilien konkret unterstützt werden sollen bleibt außen vor - schöne Worte allein reichen nicht. Vor allem für unsere vielen kleinen und mittleren Betriebe werden die künftigen Herausforderungen ohne die dringend notwendige Unterstützung nicht zu stemmen sein. Unsere Bauernfamilien brauchen Planungssicherheit. Ansonsten werden Höfesterben und Produktionsverlagerung ins Ausland die Folge sein. Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir muss sehr bald sagen, welche bäuerliche Struktur er in Deutschland haben will.“

Aktuelles aus dem Bundestag

Gespräch mit Verbandspräsidenten zu Corona-Auswirkungen

Die Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes, Thomas Weikert und des Deutschen Behindertensportverbandes, Friedhelm Julius Beucher, sind am Mittwoch, 26. Januar 2022, zusammen mit der Präsidentin von Athleten Deutschland, Karla Borger, Gäste im Sportausschuss des Bundestages. Gegenstand des Gesprächs mit den Abgeordneten ist der Sachstandsbericht der drei Sportverbände zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Sport. Der öffentliche Teil der Sitzung unter Leitung von Frank Ullrich (SPD) beginnt um 13.30 Uhr im Sitzungssaal 4.800 des Paul-Löbe-Hauses in Berlin. Zeit: Mittwoch, 26. Januar 2022, 13.30 Uhr Ort: Berlin, Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 4.800 Die Sitzung findet als Hybridsitzung statt. Weitere Berechtigte können per Webex-Videokonferenz teilnehmen. Die Zugangsdaten werden nach Anmeldung unter sportausschuss@bundestag.de gesondert übermittelt. Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Sitzung ist in jedem Falle erforderlich. Die Anmeldung zur Sitzung begründet keinen Anspruch auf Zutritt zur Galerie im Sitzungssaal. Anmeldungen sind bis Montag, 24. Januar, unter Angabe von Name, Vorname und Geburtsdatum an die E-Mail-Adresse sportausschuss@bundestag.de möglich.

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus mit Inge Auerbacher und Mickey Levy

Der Bundestag gedenkt am Donnerstag, 27. Januar, in einer Sonderveranstaltung der Opfer des Nationalsozialismus. Anlass ist der 77. Jahrestag der Befreiung des deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz. In der Gedenkstunde werden die Holocaust-Überlebende Inge Auerbacher und der israelische Parlamentspräsident Mickey Levy (Fotos) sprechen. Die Gedenkstunde wird am 27. Januar ab 10 Uhr live im Parlamentsfernsehen und im Internet übertragen.